<3*

Diary. .Helden .Madame .Arufbeantworter .Passion .Something.

Counter

cute

Tinkerbell

TinkerBell

Trip away

·»(¯`» тяäиεи «´¯)«·

Tränen, die sagen Ich brauche dich.
Tränen , die bitten, verlass mich nicht.
Tränen, die über die Wangen rinnen,
Weil ich dich so sehr vermisse.
Tränen, aus Enttäuschung geweint.
Tränen über Worte, die nicht so gemeint.
Tränen der Hoffnung,Dass es doch noch eine
Chance gibt. Doch würden all diese TränenNicht
geweint hätte ich es mit dir auch nie ehrlich gemeint.Ich liebe dich !













·»(¯`» νεяgεѕѕεи «´¯)«·

Im Garten der Träume hab ich mich verirrt.
Für mich war es Liebe, für dich nur ein Flirt.
Die Erde war rosa, der Himmel war blau.
Nun bin ich einsam, die Welt ist grau.
Und Träume von gestern, sind Träume von dir.
Ich muss dich vergessen, du gehörst nicht mehr mir!













·»(¯`» εиgεℓ ωειиεи иιςнт «´¯)«·

Wenn der Schmerz so sehr beißt,
Dass du glaubst, dein Herz zerreißt,
Denk daran, ich bin immer für dich da
Und in Gedanken sind wir uns nah.
Weine nicht mehr, es wird vergeh´n
Denn wir werden uns wiederseh´n.
lachenur noch einmal, so strahlend wie das Sternenlicht,
Denn jeder weiß: Engel weinen nicht…













·»(¯`»ε$ ϊ$т źειт«´¯)«·

Wenn Trauer den Körper befällt,
Und man den Schmerz fühlen kann.
Wenn Kummer von Hass verdrängt wird
Und in Wut umschlägt.Wenn Fäuste gegen Wände schlagen,
Als könnten sie so den Schmerz lindern.Wenn Liebe zu Angst
Wird Und man mit Gewalt versucht zuhalten,Was schon längst verloren ist-
Dann ist es Zeit zu weinen.













·»(¯`» ћоffηυηg «´¯)«·

Ich will dich sehen,will dich umarmen
Dir sagen ,dass ich dich liebe,doch du gehst an mit vorbei
Und siehst mich nicht.ich würde dich so gerne nach dem Grund fragen,
Aber ich weiß, dass es keinen gibt.Unsere Liebe ist erloschen,
Und alles, was mir jetzt noch bleibt, ist Hoffnung.
Die Hoffnung, dass etwas kommt nach dir,
Dass es weitergeht,denn die Hoffnung stirbt zuletzt.













·»(¯`» ειи$αм «´¯)«·

Du drehst mir den Rücken zu,ich versuche dich zu berühren.
Und du gehst, gehst in das Dunkle der Nacht.
Ich stehe alleine, von Tränen gezeichnet, doch du lässt mich hier.
Ich seh dich weggehen, Komm zurück,hauch ich, doch du kommst nicht.
Und ich rufe tränenüberströmt in die klare, kalte Nacht, lass mich nicht hier stehen – nicht so alleine.














·»(¯`» εѕ яεgиεт ... «´¯)«·

.. oder sind es Tränen?
Tränen die nach dir rufen udn dich bitte bei mir zu sein,
Tränen die wie Feuer auf meinen Wangen brennen
und mir seelische Verbrennungen zu fügen....
Tränen die ich nie weinen wollte, nicht wegen dir!

Gratis bloggen bei
myblog.de


<3

.